Chorleitung

Ekaterina Borissenko

 

Ekaterina Borissenko studierte Schulmusik mit den Fächern Klavier, Gesang und Geige an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Während des Studiums verstärkte sich ihr Interesse an der Chorleitung, sodass sie im Rahmen ihres Studiums einen mehrjährigen Chorleitungsunterricht absolvierte und weiterführende Dirigierkurse besuchte. In dieser Zeit sammelte sie viel Erfahrung als Projektleiterin und Korrepetitorin bei vielen unterschiedlichen Chören.

 

Neben dem Amicitia-Chor leitet sie fünf weitere Chöre.